Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Dienstag, 24. Juli 2012

Blablabla...

Also: Nachdem ich meinen 1. veganen Monat geschafft habe, habe ich beschlossen, nicht mehr jeden Tag über das was ich so gegessen habe zu bloggen. Ich denke das wird euch irgendwann zu langweilig. Aber ich werde euch weiterhin auf dem laufenden halten, was ich zu an gutem Essen verdrücke, erlebe und denke. Außerdem will ich mehr große Artikel schreiben, geplant ist zu Beispiel ein Artikel darüber, warum ich vegan lebe, warum viele Allesesser von uns so bedroht fühlen, ob Umweltschutz einen Platz in unserer Gesellschaft haben kann und wie der Platz des Tierschutzes in der Bildung ist.
Ihr dürft also gespannt sein, was da in den nächsten 6 Wochen noch kommt ;)
Schließlich habe ich Sommerferien und auch mehr Zeit zum Schreiben.

  

Süüüüüß! *____*
Jaja, das klingt nach nemk IQ einer Amöbe, aber ich finde schlafende Katzen oder Katzen bzw. Tierchen im Allgemeinen einfach so putzig.
Da bin ich ganz typisch Frau und kann nurnoch in einer Stimme 5 Oktaven Höher sprechen. ;)


Mein heutiges Essen:
Brötchen mit Marmelade und Schokocreme


Rotkohl und Röstiecken



Kommentare:

  1. finde ich voll nachvollziehbar, ich hätte gar nicht die zeit das jeden tag zu posten und zu fotografieren :D aber habs immer brav gelesen ;) mach einfach so weiter, wie es dir am liebsten ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich zu hören, dass ich einen Stammleser habe :)
      Werde ich tun^^

      Löschen