Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Dienstag, 24. Juli 2012

Meine veganen Lieblingsprodukte

Ich habe das hier letztens bei Frau Schäfchen entdeckt und fand die Idee eigentlich ganz cool:)
Deswegen habe ich gedacht, ich mache sowas auch mal und erweitere die Liste vielleicht sogar noch um 2 bis 3 Sachen, denn mir fehlt es etwas an Nicht-Lebensmitteln. Habt ihr auch eine solche Liste? Gebt mir Bescheid, mich interessiert sowas ;)

Lieblings…
Pflanzendrink:
Am leckeresten finde ich die Sojamilch in allen Varianten von Alpro. Leider ist die immer etwas teurer, deswegen greife ich auch ganz gerne zu der Sojamilch von Edeka
Brot: Zwiebelbrot und Toast (Wenn das zählt ;))
Aufstrich(Süß): Schokoaufstrich von eigentlich allen Firmen und Erdbeermarmelade.
Aufstrich(Herb): Paprika-Chili-Pastete von Alnatura
Öl: Sojaöl, aber auch mal anderes, da man Öl ja wechseln soll
Salz: Salz ;)
Hülsenfrucht: Soja, Kidneybohnen, Erbsen
Lieblingsgemüse: Kartoffel, Möhren, Tomaten in verarbeiteter Form, Pilze (?), alle möglichen Kohlsorten
Lieblingsobst: Erdbeere, Himbeeren, Äpfel, Pfirsiche, Weintrauben, Bananen (wenn ich nicht allergisch wäre...), Organgen und noch viiiel mehr
Saft: Frisch gepressten oder naturtrüben Apfelsaft
Sahne: Die vegane, die sich grade mal im Supermarkt finden lässt^^
Kräuter: Basilikum, Oregano und Petersilie
Gewürz: Chili, Paprika (scharf)
Nüsse&Samen: Die meisten Nüsse vertrage ich leider nicht...=/
Fertiggericht: Puh... Wenn dann mal Pommes oder so
Tofu: Naturtofu, da man da sooooo viel mit machen kann (egal von welcher Marke)
Yofu: Dunkler Schokopudding und Naturyogurt von Alpro
Fastfood: Pommes und manchmal was vom Asiaten, Hotdogs dänischer Art
Heißgetränk: Kakao und Grüner Tee
Tee: Grüner Tee, Fencheltee mit Agavendicksaft
Dessert: Pudding, Obstkompott
Kuchen: Schoki *___*
Naschzeug: Kekse, Bizzle Mix von Trolli, Schokolade
Hauptmahlzeit: Nudeln mit der tollen Veganen Bolognesesoße, Bund gemischte Reispfannen, Chili sin Carne
Salat: Eisbergsalat von meinem Opa, Gurkensalat, den Salat in der Wraps von Krautwells
Soße: Tomatensoße in allen möglichen Variationen, Chilisoße
Suppe: Tomatensuppe, Linsensuppe
Vleischalternative:  Vegane Bolognese und die Tofugrillknacker von Taifun
Shampoo: Das Farbschutzshampoo Olive-Lotusblüte von Alterra (Weil meine Haare viel zu schnell wieder blond werden wollen...-.-)
Duschbad: Zitronengras-Aprikose von Alterra
Deo: Jojoba Salbei von Alterra
Körperpflege: Körperbutter von Lush oder das Körperöl von Alterra (Eignet sich auch toll für Massagen)

Sonst noch fragen? Ich ergänze gerne :)

Kommentare:

  1. Hallo,
    sag mal, "Schokoaufstrich von eigentlich allen Firmen"?!..ich tue mich hier gerade so schwer einen veganen Ersatz für Nutella zu finden - steh ich auf dem Schlauch oder bist Du nur toleranter was das vegane bzgl. Schokoaufstrich betrifft?
    Viele Grüße
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja ich meine damit das ich keinen bestimmten veganen Favoriten habe was die Marke angeht. Momentan habe ich die Dunkle Schokolade von Brinkers. Bei am gibts aber auch immer welche von anderen Marken.
      Also begab ist meine Schokocreme immer ;)

      Löschen
    2. UPS ich meine vegan, nicht begab

      Löschen