Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Montag, 9. Juli 2012

Tag 20 - Mein erster veganer Kuchen

Den gabs natürlich noch nicht zum FrühstückDa gabs ne Handvoll Weintrauben, da es ja schon recht spät war und ich nicht so viel Hunger hatte.

Dann gabs auch schon bald Mittag:
Reis mit Mais und einer gebratenen Tofuscheibe die mein Freund super gewürzt hat. :)
Eigentlich wollte meine Mama essen machen, aber sie hatte Kartoffelbrei gemacht und nicht dran gedacht, Sojamilch statt Kuhmilch dran zu machen.=/ Naja, wir haben eh noch ne Dose Mais machen müssen und Reis geht ja auch recht fix. 

Nach dem Essen habe ich dann mit meinem Freund zusammen meinen ersten veganen Kuchen gebacken. Wir haben ein ganz normales Rüherkuchenrezept veganisiert und Schokoelemente hinzugefügt, da wir Lust auf Schoki hatten! :)
-250g Mehl
-150g Zucker
-1 Päckchen Vanillezucker
-Eine Prise Salz
-1 Päckchen Backpulver
-4  EL Öl
-250ml Sojamilch
-3-4 EL Kakao
-Ein Päckchen backfeste vegane Schokodrops
-->45min bei 175° backen
Nachmittags war ich dann mit der Familie und meinem Freund im Stadtpark picknicken und da haben wir den Kuchen mit sehr viel Freude und Genuss verspeist! <3
Wer noch andere tolle Kuchenrezepte für mich hat, darf sich gerne bei mir melden ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen