Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Mein veganes Leben / My vegan Life #17

Was ich gegessen habe...
What I eat today...

Zum Frühstück: Gutes Schwarzbrot mit Margariene und Kräutern und dazu eine Schale Frühlingskartoffelsalat. 
At breakfast: A dark bread with margariene and herbs. And a spring-potatoe-salad

Zum Mittag: Super leckere junge Bohnen und Kartoffelbrei. Ich hätte noch Tofu machen können, aber dazu hat mit leider die Zeit gefehlt.
At lunch: Young beans with mashed potatoes. I don´t made tofu to this because I had no time for this.



 

Zum Abendessen: Toast mit meinem neuen Vegi-Aufschnitt (Siehe unten) und Hot-Ketchup. Dazu einen Schokopudding von EnerBIO.
At dinner: Toast with my new vegi-cut (look down) and spicy ketchup. This the chocolat dessert by "EnerBIO"






Was ich eingekauft habe:
What I bought today:
-Vegi Aufschnitt "Wie feine Lyoner" von Heirler (Siehe noch weiter unten)(Vegi-cut "Like fine lyoner" by Heirler. (Look down))
-Falafel von Garden Gourmet. Habe ich noch nie gegessen und bin deswegen sehr gespannt wie es ist. (Falafel by Garden Gourmet. I´ve never eat it bevor, so I´m very excited)
-Brotaufschnitt Paprika von Soja Fit. Mal sehen wie es schmeckt, ich bin ja bei Brotaufstrichen recht kritisch...(Parfait paprika by Soja Fit. I excited how it taste, because I don´t know so much good parfaits)
-Fruchtig&Cremig Jogurt Pfirsich und Kirsch von AlproSoja. Alpros Pudding bin ich ja schon verfallen, also mal sehen wie es bei diesen Jogurt ist. ;)
(Fruity&Creamy yoghurt peach and cherry by AlproSoja.)

Neu probiert...
Tasted new...
Vegi-Aufschnitt: "Wie feine Lyoner" von Heirler. Ich kann ja mit vielen Brotaufstrichen und Pasteten nicht so viel anfangen. Geschmack und/oder Konsistenz sagen mir oft einfach nicht zu. Deswegen habe ich heute das erste Mal zu Vegi-Aufschnitt gegriffen. Zuerst einmal: Das einzige was dieser Aufschnitt mit Lyoner gemein hat, ist das Aussehen und in ansätzen der Geruch. (Das ist nicht negativ, ich wollte nur betonen, warum ich Ausdrücke wie Vegetarische Wurst oder so vermeide) Ich finde dieser Aufschnitt hat so seinen ganz eigenen Geschmack und Geruch, und das finde ich wirklich top. Ich finde den Aufschnitt wirklich lecker und werde ihn definitiv nocheinmal kaufen :)
Vegi-cut: "Like fine lyoner" by Heirler. I don´t taste like snag, but for itself, it is very good. I will buy it once again.
Süßkram: Diese leckeren Sauren Schlangen von "Happy Sweets". Meine Mama hat sie im Marktkauf entdeckt, als ich mal wieder völlig frustriert war, dass es nicht Süßes für mich gab. Ich wollte erst garnicht glauben, dass sie vegan sind und habe mir die Inhaltstoffe 10000mal durchgelesen. Resultat: Keine Gelantine, kein Bienenwachs, kein Nichts, kein Garnichts. Schmeckt auch wirklich lecker. :P
Sweets: Delicious soure snakes by "Happy Sweets". I have´nt belive it, but it´s really vegan. Very good. :)

Angesehen:
Dieses Mal was Positives: Eine sehr schöne Doku, die die Beweggründe für Veganismus sehr schön aufzeigt.

Kommentare:

  1. die produkte von garden gourmet sind klasse.... aber nicht vegan... falls dir das wichtig sein sollte. sie enthalten hühnereiweiß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele aber nicht alle Produkte von Garden Gourmet sind mit Hünereiweiß. Die Falafel hingegen schon ;)

      Löschen