Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Mittwoch, 5. Juni 2013

Wochenrückblick vom 02.06.2013

Ja ihr Lieben... Ich sollte mich schämen .__.
Diese Woche bin ich sogar fast 3 Tage zu spät mit dem Wochenrückblick. Es gibt auch gute Gründe, versprochen! Es kam halt immer was dazwischen, ob Kino, Müdigkeit oder gestern halt das extreme Hochwasser in Halle und Magdeburg. Aber wie heißt es nicht so schön? Besser spät als nie.
Es gibt auch nur ein Foto weil nicht mehr entstanden ist. Ich werde wieder versuchen aus der Perspektive von Sonntag zu schreiben.
______________________________________________________________

Gemacht: Dreimal gearbeitet und Geld verdient. 2 Konsultationen gehabt und auch zu Hause habe ich schön für die Mündliche gelernt. Samstag waren die Eltern von meinem Freund zu Besuch und wir waren schön essen und so.:) Außerdem haben wir unsere Traum-Wohnung angeschaut, zugesagt und alle Papiere zusammen getragen. Nun hoffen und bangen wir.
 
Gegessen: (Ob ich das noch zusammen bekomme?) Selbstgemachte Pommes, lecker Essen beim Asiaten (siehe Bild), Nudelauflauf (2x), Seitan mit Mischgemüse, Kartoffeln und Soße, Reis... Außerdem öfters Mal Eis und die leckeren frischen Obstmischungen bei uns aus dem Edeka zur Mittagspause.
 
Getrunken: Grüner Tee, Yogi Tee und die Bio Zisch Himbeer-Cassis. <3

Sportliches: Home-Jogging, aus Faulheitsgründen. ;) War aber trotzdem lange und intensiv.
Geschaut: Die "Heute Show", "New Girl", "How I met your mother" und den neuen "Scary Movie" im Kino. Wie immer lustig, bekloppt und anspruchslos. :D

Gelesen: Ich habe mir mal den "Stern" gekauft und gelesen. Dann ein paar Seiten in "Das Parfum" und viel in meinem Sozialkunde Hefter. Außerdem gefühlte 10000000 Tweets unter #Hochwasser.
Ich bekomme wieder Hunger..*__*

Gelauscht: Witzigerweise High School Musical Songs. Und anderes bund gemischtes.
 
Geschafft: Wohnung besichtigt und Papiere fertig gemacht. Gearbeitet und gejoggt. Und auch gelernt.

Eingekauft: Nur Essen. Mehr weiß ich nicht...
 
Gefreut: Über eine wundervolle Wohnung, die wir ganz hoffentlich bekommen. Über eine tolle Zeit mit meinem Schatz und über die Aussicht, meine Lieben bald wieder zu sehen. :)
 
Geärgert: Wahrscheinlich nur über das Wetter.
Interessantes: Puh... Hochwasser ist nur so schlimm, weil wir Menschen dem Wasser keinen Platz gewähren. Man könnte meinen selber Schuld?! Es tut mir trotzdem furchtbar Leid für die Menschen, deren Existenz ins Wanken gerät. Und es wird schlimmer und schlimmer die nächsten Tage...:(

Nächste Woche...: Arbeiten, lernen, und bitte bitte bitte die Zusage zu Wohnung bekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen