Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 23. Juni 2013

Wochenrückblick vom 23.06.2013

Gemacht: Anfang der Woche vor Allem viel für die mündliche Prüfung gelernt, die ich dann auch mit 15 Punkten (einer 1+) bestanden habe. Außerdem habe ich fleißig Geld verdient und bin im Schwimmbad gewesen. Außerdem habe ich endlich mal wieder richtig schön gechilled, nachdem jetzt alles überstanden ist. Und Marmelade gekocht.


Gegessen: Das traumhaft leckere aber sündhaft teuere schwedische Mangosorbét und anderes Eis. Endlich Spargel. Dann noch Nudeln Reis, Gemüsesuppe, Pommes und reichlich Gurken, Erdbeeren und anderes Obst und Gemüse.
 
Getrunken: Eisgekühlten Grünen Tee mit frischen Limettenscheiben, yummi.<3
Außerdem auch eiskaltes Wasser mit Limettensaft und Scheiben

Sportliches: Wieder öfters Fahrrad gefahren, ein Workout gemacht und als Ersatzleistung fürs Joggen, dass bei den Temperaturen unmenschlich ist, schwimmen gewesen.
Geschaut: "How I met your Mother" und "New Girl". Und heute Abend hoffentlich mal wieder "The Mentalist".

Gelesen: Artikel aus dem "Cicero Spezial" über die Wahl im September, viele Blogartikel und etwas in Tageszeitungen.
 
Gelauscht: Das tolle Lied "Radioactive" von den Imagine Dragons. Außerdem viel Green Day und etwas Alex Goot.
 
Geschafft: Ein super geniales Ergebniss in der mündlichen Prüfung und damit auch meinen Wunschschnitt von 2,2 erreicht. Außerdem Geld verdient und erste Umzugskisten besorgt.
Die Katzen haben die Kartons gleich in Besitz genommen.;)

Eingekauft: Etiketten für Marmeladengläser. Eis. Und sonst noch Kleinigkeiten zu Essen.
 
Gefreut: Das Wetter. Ich mag den Sommer, auch wenn es mal extrem heiß ist. Ich vertrage das ziemlich gut. :) Am meisten aber natürlich über mein Prüfungsergebniss und die Tatsache, dass ich das Kapitel "Schulzeit" in meinem Leben nun endgültig abschließen kann.
 
Geärgert: Darüber, dass ich das Wetter wegen der Lernerei leider kaum nutzen konnte. Über schlecht klimatisierte Supermärkte, in denen lange schwarze Hosen zur Arbeitskleidung gehören. Und über Mückenstiche.

Interessantes: Der aktuelle "Cicero Spezial". Für alle unter euch, die sich etwas für Politik interessieren eine gute Sache.

Nächste Woche...: Arbeiten, Wohnung ausmessen und mal so richtig entspannen.
Mogli war wohl etwas warm...^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen