Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 20. Oktober 2013

Wochenrückblick vom 20.10.2013

Gemacht: Vor Allem Uni-Zeug. Durch das viele Bearbeiten von Texten hat man schon ganz schön zu tun, aber es ist auch wirklich spannend. Außerdem habe ich das erste Seminar zu meinem ASQ Engagiert studiert gehabt. Dabei geht es darum, das Thema wildtierfreier Zirkus in Grundschulen zu vermitteln und ich bin schon ganz gespannt, wie die Zusammenarbeit mit meiner Teampartnerin läuft und vor Allem wie wir in den Schulen ankommen. Ansonsten war dieses Woche eigentlich relativ ereignislos.


Gegessen: Blumenkohlcremesuppe mit Baguette, Wok-Nudeln mit Asiagemüse, Sushi, mal wieder im la:karot, Knusperstäbchen mit Möhren und Kartoffelbrei, Flammkuchen, Rotkohl mit Kartoffeln und dem Rest Knusperstäbchen, Schnitzel mit Blumenkohl und Sauce Hollandaise und einen super genialen Nudelauflauf. *-* Dazu natürlich auch viel Obst unter anderem in Haferschleim.
 
Getrunken: Himbeerbrause und Roibushtee. :P
Das sieht schon krass aus...O.o
Sportliches: Dadurch das mein Rücken seit Freitag etwas gestreikt hat, habe ich diese Woche leider nur 2mal Yoga machen können. Jetzt geht es dem Rücken aber soweit besser, dass ich nächste Woche wie gewohnt weiter machen kann.(Ob ich mal sowas kann, wie auf dem Foto? =D)

Geschaut: Nur ein paar Youtube-Videos und die Heute Show, für mehr hat die Zeit leider nicht gereicht...

Gelesen: Viiiiele Texte für die Uni und etwas in meinen Yogabüchern. Außerdem ein paar interessante Blogartikel.

Gelauscht: Wenn sich für Musik mal die Zeit ergeben hat, vor Allem Rise Against. Da kann man mal sich so richtig gehen lassen. ;D

Geschafft: Viel für die Uni gemacht und soweit meine To-Do eingehalten.:)


Eingekauft: Außer Lebensmittel eigentlich nichts. Leider ist uns unser Schneebesen weggerostet, sodass wir uns wohl einen neuen anschaffen müssen...

Gefreut: Über die vielen neuen Bekanntschaft und die Feststellung, dass ich in einem Monat und einem Tag Geburstag habe. =D

Und über diese super hergerichteten Kroketten im la:karot. =)
Geärgert: Rückenschmerzen...:(

Interessantes: Diese Onlinepetition >>>Klick<<< Es fehlen nicht mehr viele Unterschriften aber es ist leider auch nicht mehr viel Zeit...
Nächste Woche...: Wirklich der Besuch von der Familie, Initiative Wildtierfreier Zirkus, Tag des studentischen Engagements und natürlich Uni...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen