Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Samstag, 7. Dezember 2013

Pfannen-Waffeln Xmas-Edition

Wie ihr möglicherweise schon bemerkt habt, bin ich total im Weihnachtsfieber. Das zeigt sich bei mir sogar auf meinem Teller, ich kann im Moment kaum noch ohne Zimt, Nektarinen und Co.
So entstand auch unser heutige Nachmittagssnack. Mein Freund hatte auf einmal Lust auf Waffeln, aber wir haben leider noch kein Waffeleisen. Scheiß drauf, dachten wir uns, muss ja auch in der Pfanne funktionieren. 
Und wie es funktioniert hat! Genommen haben wir dieses Rezept, wobei wir es noch mit etwas Zimt verfeinert haben. Den Teig haben wir dann ganz einfach wie Pancakes in der Pfanne gebraten. Das ganze habe ich dann noch weihnachtlich mit Schokosplittern, Agavendicksaft, Nektarinen und Puderzucker verfeinert. 
Es hat einfach super lecker geschmeckt und ich kann es euch nur ans Herz legen, dass auch mal zu probieren! =)

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus :) Mir geht es wie dir, ich freue mich schon total auf Weihnachten! Deshalb kommtbei mir überall Lebkuchengewürz rein, das habe ich irgendwie für mich entdeckt ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhhh Lebkuchengewürz...<3
      Komisch, dass ich das noch nicht daheim habe. Wir morgen direkt nachgeholt! :)

      Löschen