Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Dienstag, 3. Dezember 2013

Veganer Kaffeebrunch vom 01.12.2013

Dieser Bericht über den Kaffeebrunch wird vielleicht mal etwas kürzer als gewohnt, da ich 1. nicht so lange da war und 2. auch nur wenige, qualitativ schlechte Fotos zustande bekommen habe. Ich hoffe ihr verzeiht mir. ;)

Falls ihr euch über den Namen wundert: Normalerweise heißt die Veranstaltung ja "Kaffeeklatsch" und wir von Vegan in Halle organisiert. Des weiteren gibt es auch noch einen "Veganen Brunch" von den Tomatenpiraten. Und diese beiden Veranstaltungen wurden am Sonntag einfach mal zusammengelegt und so entstand dieser etwas merkwürdige Name.
Aus dem gleichen Grund ging es dieses mal auch etwas länger, von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Deswegen dachten wir uns, kommen wir mal etwas später, wird schon kein Problem sein. War es im Prinzip auch nicht, nur waren 14.00 Uhr schon viele leckere Sachen aufgegessen, die ich so leider auch nicht probieren  konnte. =D
Deswegen verzichte ich dieses mal auch darauf, euch  alles aufzuzählen was es so gab. Außerdem stand da so viel, dass ich schnell den Überblick verloren habe. Wir haben natürlich auch wieder etwas mitgebracht: Mousse au Chocolat. Das Rezept folgt morgen. :)
Gegessen habe ich etwas Brot mit "Eier"-, "Fleisch"- und Reissalat. Der Eiersalat war wieder super lecker und die anderen Salate waren auch in Ordnung. Weiter ging es mit einer super leckeren Erbsensuppe mit Rächertofu. Zum Schluss gab es natürlich auch noch etwas Süßes: Neben unserem Mousse habe ich noch leckere Plätzchen und Vanilliekipferl genascht.
Insgesamt war der Kaffeebrunch wieder sehr schön und vor Allem weihnachtlich. Schade war nur das alles zu schnell leer war, auch unsere Mousse war nach 20 Minuten nicht mehr vorhanden. ;D




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen