Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 5. Januar 2014

KONSUUUUM O.O - Wochenrückblick vom 05.01.2014

Schwupps, da ist er, mein erster Wochenrückblick im neuen Jahr. Und zur Feier des Tages gibt es eine kleine Neuerung - meine Wochenrückblicke bekommen jetzt Titel, die meine Woche kurz und knapp zusammenfassen. Was haltet ihr davon?

_____________________________________________________________
 
Waschbären oder Katzen - das ist hier die Frage!

Gemacht: Die Woche kam mir verdammt lang vor, als hätte sie schon im letzten Jahr angefangen - Schlechter Witz Ahoi. Nee, im Ernst, es ist irgendwie so viel passiert. Meine Beste Freundin war einige Tage zu Besuch, es war Silvester, wo ich endlich alle meine Mädels mal wieder gesehen habe. Der Rest der Woche aus einer Mischung von Chillen, etwas Uni machen, noch mehr chillen, konsumieren und noch mehr chillen. So wie eine schöne freie Zeit also sein sollte. :)

Gegessen: Nudelauflauf, Gurkensalat, Wok, Sushi, Reis mit Gemüse-Curry, Gemüsesuppe und Nudeln mit Tomatensoße. Außerdem gab es leckere Apfelsinen und Kiwis und an Silvester noch einige Knabbereien.
 
Getrunken: Tee, Wasser, an Silvester süßes Zeug wie Cola und außerdem auch Sekt und Bowle.
Sportliches: Ich habe Yoga gemacht und seit langem mal wieder meine Wii in gebrauch genommen. Außerdem habe ich mir eine Fitness-App runter geladen, um meine Nährstoffzufuhr in puncto Vitamine im Blick zu behalten. Wenn sie gut ist, werde ich mal darüber berichten. :)

Geschaut: "Dark Shadows", ein wirklich genialer Tim Burton Film. Außerdem habe ich "Das hält kein Jahr", ein mittelmäßiger Film voller britischem Humor angesehen.

Gelesen: Außer Blogartikel nur einen Text für die Uni zum Thema Migration.

Gelauscht: An Silvester und den Tag danach haben wir verschiedenste Lieder aus den 90ern wieder entdeckt und auch laut mitgeschmettert! :D
Geschafft: Ein weiteres Jahr...
Eigentlich ist sie eher Bordeaux als Lila und das pink ist auch nicht so intensiv, aber naja... Ich liebe sie!<3

Eingekauft: Achtung, jetzt kommt die lange Liste: Anfang der Woche habe ich mir endlich eine Fair Trade Tasche aus dem Eine-Welt-Laden gegönnt. Dann haben wir uns noch das PS3 Spiel Beyond Two Souls gekauft und für meinen Freund ein neues Lattenrost bestellt. Meinen Büchergutschein habe ich in "Tintenherz", "1984" und "The Hunger Games"(englisch) investiert - man kann ja nie genug Bücher haben. Mein Hunkemöller Gutschein wurde zu Unterwäsche und Socken. Ein unerwarteter Geldsegen hat uns außerdem noch zu einem weiteren Konsumartikel verleitet - Ein Tablet-PC. Ich denke das wird erstmal für eine Weile reichen. Die nächste Zeit wird Geld gespart, für eine gute Kamera. Endlich.

Gefreut: Die Zeit mit meinen Lieblingsmenschen. Die schönen Dinge. Das neue Jahr.

Geärgert: Trunkenheit...

Interessantes: Probiert unbedingt mal den Basilico Tofu von Taifun! Einfach genial!
Nächste Woche...: Wieder in die Uni...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen