Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Dienstag, 28. Januar 2014

Meine liebsten Kosmetikartikel

Heute mal etwas, was es nicht allzu oft bei mir zu lesen gibt: Ein Artikel mit "Tussi"-Inhalt. Wobei ich denke, dass sich das tussihafte doch relativ zurück hält. Alle Artikel die ich euch hier zeige sind selbstverständlich vegan und ein Großteil ist Naturkosmetik. Ich habe versucht, mich pro Kategorie auf einen Artikel zu beschränken, was leider nicht immer geklappt hat. ;)
Und da ich doch schon ganz Mädchen bin, habe ich einiges zusammengekramt, weswegen ich jetzt aufhöre zu labern und einfach los lege.



Zahnpasta: 
"Vitamin B12" - Sante
Preis: ca. 5€
Das wohl elementarste hat es irgendwie nicht auf mein Zusammenfassungsfoto geschafft aber was solls. Ich finde diese Zahnpasta einfach super. Der Geschmack ist voll in Ordnung, die Konsistenz so lala, die Farbe ganz nett aber die Wirkung ist das, was mich so begeistert. Zum einen habe ich noch sehr lange ein Frischegefühl und das ganz ohne lästiges Minzaroma. Zudem ist die Zahnpasta mit Vitamin B12 angereichert, was ja jeder Veganer im Auge behalten sollte. Zähneputzen tut man ja sowieso und so kann man auf angereicherte Nicht-Bio Sojamilch und  irgendwelche Tablette verzichten. Super Sache!

Deo:
"Granatapfel" - CD
Preis: ca. 2,70€
Noch so ein Grundlagenprodukt, was man immer da haben sollte. Der Geruch von dem Deo ist sehr angenehm, etwas nach Granatapfel aber nicht zu intensiv. Die Wirkung ist ebenfalls super, ich hatte zuvor noch nie ein Deo was so gut gehalten hat. Ein riesen Pluspunkt ist außerdem, dass es sich dabei um einen Zerstäuber handelt. Es gibt also keine lästigen Treibgase und damit auch keine stickige Luft. Und das sich CD aktiv gegen Tierversuche einsetzt ist ja auch schon fast ein Kaufgrund. ;)



Körperlotion:
"Beerentraum" - alverde / "Lavendel-Kokosnuss" - Dr. Bronner's
Preis: ca. 4€ (als Geschenkset) / ca. 12€
Hier habe ich mich aus zweierlei Gründen dafür entschieden euch zwei Produkte zu zeigen. Erstens: Ich liebe Körperpflegeprodukte! Ich habe massig Körperlotionen und -Öle, sodass es mir echt schwer gefallen ist, mich zu entscheiden. Zweitens: Ich wollte euch deutlich machen, dass es gute Produkte sowohl in der Drogeriepreisklasse als auch in der FairTrade-Klasse gibt.
Ich fange jetzt mal mit dem alverde-Produkt an. Das Produkt habe ich gemeinsam mit einem Duschgel in einem Geschenkset bekommen, von daher glaube ich, dass es nur so und auch leider nur zu Weihnachten erhältlich ist. Diese Bodylotion riecht aber so genial beerig, dass ich sie euch einfach empfehlen musste! Außerdem zieht sie ziemlich schnell ein und macht die Haut auch richtig schön weich. Jetzt zum Dr. Bronner's-Produkt.  Was auf jeden Fall schon mal ganz toll ist, ist dass das Produkt FairTrade ist, was den Preis auf jeden Fall rechtfertigt! Natürlich ist es ganz schön happig, und ich habe es auch geschenkt bekommen, so hätte ich es mir vielleicht nicht gekauft. Aber auch die Qualität ist wirklich sehr gut. Die Verpackung hat einen praktischen Pumpspender, der Geruch ist auch ganz gut und einziehen tut die Lotion auch super fix. Vielleicht lasst ihr euch das Produkt ja mal schenken, denn es ist seinen Preis durchaus wert.

Duschgel:
"Warm cinnamon nights" - treaclemoon / "Granatapfel" - Weleda
Preis: ca. 4€ / ca. 6,50€
Auch hier gibt es wieder zwei Produkte, dieses mal vor Allem um Naturkosmetik und Nicht-Naturkosmetik gegenüber zu stellen.
Dieses mal fange ich mit dem Weleda-Produkt an, was wie ihr vielleicht seht, schon fast leer ist. Dieses Duschgel habe ich wirklich gerne benutzt weil es sehr angenehm gerochen hat. Das ist für mich eigentlich das Ausschlag gebende bei Duschgelen.
Und genau das hat die Zimt-Duschcreme von treaclemoon einfach drauf! Es riecht wirklich so genial, ich könnte stundenlang nur daran schnuppern, wobei sich der Geruch beim duschen noch mehr entfaltet. Außerdem ist der Preis bei der riesigen Verpackungsgröße einfach unschlagbar!

Shampoo&Conditioner:
"New"&"Jungle" -Lush
Preis: 8,50€ / ca. 6€
Schon seit längerer Zeit benutze ich für meine Haarpflege nichts anderes mehr als Lush-Produkte, weil sie meinen Haaren am ehesten wohltuen.
Das Shampoo "New" riecht richtig angenehm nach Zimt und passt somit perfekt zu meinem Duschgel. Dadurch das es festes Shampoo ist, ist es richtig schön ergiebig und Plastik wird damit auch noch vermieden. Die Wirkung ist auch super, die Haare werde sauber und glänzen.
Für mich die perfekte Ergänzung dazu ist der feste Conditioner "Jungle", den ich etwa einmal die Woche benutze. Er riecht genialerweise nach tropischen Früchten und dieser Geruch bleibt auch noch länger in den Haaren haften. Er macht die Haare richtig schön geschmeidig, jedoch muss man beachten, den Conditioner nicht am Ansatz zu benutzen. Massiert man den Conditionen jedoch in die Längen ein und lässt ihn ein paar Minuten einwirken, wird das Haar sich danach mit einem wunderbaren Aussehen und einer super Kämmbarkeit bedanken.

Rasierschaum:
"Limette Verbene" - alverde
Preis: ca. 1,50€
Für diesen Rasierschaum habe ich mich damals entschieden, weil ich irgendwie keinen anderen Naturkosmetik-Rasierschaum gefunden habe. Mittlerweile bin ich absolut davon überzeugt, denn ich habe zuvor noch keinen Rasierschaum gehabt, der wirklich gut gerochen hat. Der alverde-Schaum ist da aber absolut zufrieden stellend. Er macht das rasieren einfacher und die Beine sind danach auch nicht so gereizt wie ohne. Und das ist es, was ein Rasierschaum können muss.



Gesichtsreinigung:
"Sanfter Waschschaum" - Alterra
Preis: ca. 2€
Im Moment ist das mein absolutes Lieblingsprodukt. Warum? Weil das Zeug einfach mega genial riecht! Das geile ist, dass der Geruch richtig lange erhalten bleibt und außerdem reinigt es die Haut wirklich gut. Wobei ich anmerken muss, dass ich eigentlich eine ziemlich gute Haut habe, wie es sonst wirkt kann ich nicht sagen. Zudem wird meine Haut davon auch nicht trocken wird. Dieses Produkt ist also eine absolute Kaufempfehlung.




Handcreme:
"Bio Granatapfel und Aloe Vera" - Alterra
Preis: ca. 2€
Handcreme ist für mich im Winter einfach unverzichtbar geworden, weil meine Hände von der Kälte und Heizungsluft mega trocken werden. Da diese Handcreme für sehr trockene Haut geeignet ist, ist sie einfach perfekt für mich. Das gute ist, dass sie sehr schnell einzieht. Ich kann es nicht leiden ewig mit fettigen Händen rumzulaufen. Das Resultat ist auch absolut überzeugend, denn die Hände fühlen sich quasi sofort richtig schön geschmeidig an. Der Geruch ist außerdem auch nicht zu verachten. ;)


Lippenpflege:
"Lippenbalsam mit erfrischendem Pfefferminzöl" - alverde
Preis: ca. 2,50€ (für die Tube)
Noch so etwas, was im Winter sehr wichtig ist. Die Kälte macht meinen Lippen sehr zu schaffen, doch mit diesem Lippenbalsam habe ich das sehr gut in den Griff bekommen. Der Geruch ist sehr interessant und wirklich irgendwie erfrischend, wobei das für mich gar nicht so Ausschlag gebend ist. Sehr gerne mag ich auch das Töpfchen, wobei glaube ich mittlerweile dieses Lippenbalsam nur noch in Tuben verkauft wird. Absolut überzeugend ist auf jeden Fall der Pflegeeffekt, was für mich das Wichtigste ist.


Dekorative Kosmetik:
"Kompaktpuder" -Alterra
Preis: ca. 4€
Wow, ich hätte nicht gedacht, dass ich diese Kategorie überhaupt behandele, denn wer mich schon etwas kennt wird wissen, dass ich mich eigentlich so gut wie gar nicht schminke, sondern einfach versuche, eine natürliche Schönheit *hust* zu sein. Die Faulheit spielt da aber auch mit. Jedenfalls habe ich doch dieses Puder auserwählt, denn wenn ich mich mal schminke, dann damit. Das Puder lässt sich prima auftragen und so verblenden, dass es eigentlich gar nicht auffällt. Außerdem habe ich für mich die perfekte Farbe gefunden, nämlich 03 bronze, da ich besonders im Sommer ziemlich braun im  Gesicht werde. Der Geruch ist übrigens auch nicht schlecht.

Nagellack:
"colour&go" - essence
Preis: ca. 1,50€
Puh, ich habe lange überlegt, ob ich diese Kategorie überhaupt mit aufnehme, weil mir Nagellack eigentlich ziemlich egal ist. Aber ich habe gedacht es gehört irgendwie dazu und meine Fußnägel sind in letzter Zeit auch meistens lackiert. Keine Ahnung warum, vielleicht für meine Yogamatte. ;)
Jedenfalls sehe ich nicht ein, für so etwas wie Nagellack ein Haufen Geld dazu bezahlen und da kommen mir die essence-Lacke gerade richtig. Die Farben finde ich eigentlich ganz schön und auf meinen Fußnägeln hält der Lack einfach Bombe. Ich habe meinen aktuellen schon über eine Woche drauf und es sind noch keinerlei Schäden zu entdecken. Ich habe also nichts zu meckern.


Ohje, der Artikel ist ja mega lang geworden. Ich hoffe er hat euch trotzdem gefallen und ich konnte euch ein paar gute Tipps geben.:)

Kommentare:

  1. oh soo lange hält Rasierschaum bei dir? Der kam 2011?? ins Sortiment und 2012 wieder

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, keine Ahnung wie lange ich den schon habe, dachte jetzt eigentlich seit letztem Sommer... Brauch den ja nur für die Beine. Mittlerweile ist der fast leer, gibts den denn nicht mehr?

      Löschen
    2. nein leider nicht,Alverde kündigt auf Facebook immer auslistungen und Einführungen an,ansonsten gibts von Sante,Balea Rasierschaum

      Löschen