Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 23. März 2014

Muskelkater des Todes :( - Wochenrückblick vom 23.03.2014

Gemacht: Montag und Dienstag habe ich noch in der Heimat verbracht, wobei ich am Montag mit meiner Mama einen sehr schönen Vormittag beim Shoppen verbracht und am Dienstag zwei liebe Freunde wieder gesehen habe. Außerdem habe ich am Dienstag eine kleine Fototour durch mein geliebtes Magdeburg gemacht, die Ergebnisse gibts hier zu bestaunen. Mittwoch waren wir wieder in Halle und wurden direkt davon beglückt, dass unser Abfluss endlich funktionierte. Das Traumwetter am Donnerstag und Freitag wurde natürlich auch gebührend genutzt, so war ich am Donnerstag mit ein paar Leuten in einem Schrebergarten, an dem wir uns vielleicht beteiligen wollen. Am Freitag habe ich es auch endlich geschafft, die Rabeninsel hier in Halle zu besuchen, ein wirklich schönes Naturschutzgebiet, von dem ich natürlich auch wieder viele Fotos gemacht habe. Mein Wochenende war sehr entspannt, denn ich bin hauptsächlich mit einem guten Buch und Musik auf dem Sofa geblieben - muss auch mal sein. ;)

Gegessen: Asiatisches Essen unterwegs, Bratkartoffeln, Gemüseauflauf, "Schnitzel" mit Rotkohl und Kartoffeln, Piroggen, Süßkartoffelspalten, "Eier"kuchen und die obligatorischen Vollkornspaghetti. Heute gabs außerdem noch superleckere Waffeln. Ansonsten natürlich Haferschleim und Obst. Und Gurkensalat.<3

Getrunken: Diese Woche habe ich wieder viel Tee getrunken, ganz neu habe ich den Beeren-Waldmeistertee von Lebensbaum für mich entdeckt. Außerdem gabs Selter und Montag einen Chai-Sojalatte.

Sportliches: Da ich seit Freitag früh einen ganz üblen Muskelkater habe, würde ich die Gartenarbeit jetzt einfach mal als Sport bezeichnen. ;)

Geschaut: 7.1 und 7.2 von Harry Potter, die Heute Show und einige YouTube Videos.
"Ist denn die Elbe immernoch die Selbe fragt sich der Dom und wundert sich..."
Gelesen: Wieder so einige Blogartikel. Außerdem habe ich endlich mit dem Schaf-Thriller "Garou" angefangen und die ersten 130 Seiten sind schon mal sehr gut - der Schaf-Krimi "Glennkill" ist übrigens auch sehr zu empfehlen. ;)

Gelauscht: Neben dem Album "Nativ" von OneRepublic und Alex Goot habe ich auch wieder einmal Phil Collins bzw. Genesis für mich entdeckt. "Inisible Touch", "Jesus he knows me", "Another day in paradise" und Co. sind einfach mal genial!

Geschafft: Seit Jahren mal wieder Gartenarbeit gemacht. Gelesen. Zeit mit meinen Lieben verbracht. <3

Eingekauft: Einen Rock (den ersten seit Jahren!), ein Shirt und Sandalen mit meiner Mama - der Sommer darf jetzt also kommen! Außerdem habe ich mir endlich "Nativ" von OneRepublic, das Buch "Die Bücherdiebin" und die "Django Unchained"-DVD zugelegt.

Gefreut: Das tolle Wetter und meine Laune die auch dementsprechend gut war. Macht euch Sonnenschein auch so fröhlich? :)

Geärgert: Gnah...

Interessantes: Ich habe zwei neue Kategorien in meinem Wochenrückblick aufgenommen, die ihr gleich ganz unten sehen werdet. :)

Nächste Woche...: Sommerfestplanung. Ansonsten mal gucken. :)

Mit meiner allerliebsten Verena an der Elbe <3

Blogartikel der Woche: Erbse hat auf kosmetik-vegan.de eine tolle Liste für die Hosentasche zusammengestellt, auf der unter anderem potenziell unvegane Inhaltsstoffe aufgelistet sind. Schaut mal hier, es ist echt praktisch.

Video der Woche: Für alle die ihn noch nicht gesehen haben - der Kurzfilm "easy Vegan". Echt sehr schön gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen