Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Samstag, 19. April 2014

Picture my Day - #pmdd15

Endlich habe ich es mal geschafft, beim Picture my Day dabei zu sein.
Von daher will ich gar nicht lange drum rum reden und mit meinem Tag in Bildern anfangen:
Aufstehen!

Das Wetter war noch nicht so toll...

Klamotten raussuchen...

...und duschen gehen.

Und dabei natürlich noch Rise Against hören. ;)

Frühstück: Haferschleim mit getrockneten Erdbeeren, Bananen und Schokosoße

Im Internet schauen und Einkaufszettel schreiben

Und Zähneputzen natürlich nicht vergessen

Mit der Straßenbahn gings in die Innenstadt

Ein paar Kleinigkeiten im Bioladen einkaufen

Und das muss natürlich auch ausgepackt werden.

Ich liebe ja unseren Spüli. Er muss natürlich auch entleert werden...
 
Ganz nebenbei noch die Bücherdiebin zu Ende gelesen. Wunderschön <3


Mittagessen kochen...

Und natürlich essen. (Frikassee aus der Vegan Box)

Wäsche aufhängen

Das Osterlamm haben wir ganz liebevoll zusammen gesetzt und gebacken.

Dann war es Zeit, etwas für die Uni zu machen.

Zwischendurch haben wir noch das Schäfchen rausgeholt

Abends gings dann noch spazieren im Stadtpark

Und ein Brötchen unterwegs essen
Spielplätze machen immer Spaß =D

Den Großteil der Bilder schon mal hochladen
"Qualitätsfernsehen" im Internet ;)
"Bereit-fürs-Bettchen"-Selfie ;) Ich wünsche euch eine gute Nacht!

Kommentare:

  1. Einen tollen Tag hattest du da. Wir kaufen auch gern im Bioladen ein. Das Frikassee sieht übrigens verdammt lecker aus. Was nimmt man denn da statt Hühnerfleisch? Das Duschgel haben wir übrigens auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einkaufen im Bioladen ist einfach immer am schönsten. :)
      Genommen habe ich das Soja Frikassee von Famitra, das hatte ich in meiner letzten Vegan Box drin gehabt. War eigentlich ganz lecker.
      Das Duschgel ist der hammer, wir haben es seit Weihnachten und es ist immernoch halb voll =D

      Löschen
  2. Das rote Zeug für die Haare sieht echt freaky aus =)

    AntwortenLöschen
  3. Von der Bücherdiebin habe ich nun schon viel Gutes gehört, ich glaube, die muss ich doch mal auf meine Wunschliste schieben.

    Ich hab gestern das erste Mal Soja Schnetzel als Hackfleischersatz ausprobiert, aber das musste ich schon stark würzen, bis es mir geschmeckt hat, sonst wäre es mir zu fad gewesen.

    Schöne Ostern und LG
    Daggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir auf jeden Fall empfehlen!

      Einerseits kommt es auf die Marke an, von denen du die Sojaschnetzel hast. Andererseits braucht es einfach ein bisschen Übung, um die richtige Zubereitung für sich zu finden. Ich kann zum Beispiel immer einen Schuss Sojasoße empfehlen. Außerdem sollten sie bestenfalls in Gemüsebrühe eingeweicht werden, dann haben sie gleich noch mehr Geschmack :)

      Dir auch schöne Ostern =)

      Löschen
  4. Das Duschgel hab ich auch, mag die Serie total. Aber das Lemon Grass und das neue (irgendwas mit Zitrone) sind meine Favoriten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss erstmal das eine leer bekommen, da ist ja immer viel zu viel drin =D

      Löschen
  5. Hach Rise Against, da kommen Erinnerungen hoch!

    AntwortenLöschen
  6. Ja Spielplätze bringen wirklich Spaß. Vorallem die Schaukel. :D
    Schönen Ostermontag wünsch ich. :)

    AntwortenLöschen