Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Donnerstag, 22. Mai 2014

Lauter tolle Sachen! - Vegan Box Mai

Ratet mal was letzte Woche Donnerstag bei mir angekommen ist...;)
Ganz genau, die Vegan Box. Da ich mich mega gefreut habe, habe ich sie natürlich auch gleich ausgepackt. Jedoch bin ich erst jetzt dazu gekommen, sie auch für euch "auszupacken".
Die, die Vegan Box im letzten Monat verpasst haben, können hier mal rein gucken. Da gibts auch ein paar Hintergrundinfos.




1 - Cranberry-Goji-Müsli von Allos: Eigentlich bin ich ja nicht so der Müsli-Fan, ich esse frühs lieber Toast oder Haferschleim. Und dann auch noch mit Trockenfrüchten, die ich ja eigentlich auch nicht so mag. Es klingt jedoch sehr interessant, denn es sind auch noch Getreideprodukte wie Haferflocken und Amaranth enthalten. Ich werde es also auf jeden Fall mal probieren und notfalls weiter verschenken.
Bio/Originalgröße. 4,99€.
2 - Rocks von Lovechock: Als erstes aufgefallen ist mir die wunderschöne Verpackung, in die die mit roher Schoki überzogenen Frucht-Nuss-Brocken eingepackt habt. Es wirkt auf jeden Fall sehr interessant und ich freue mich schon sehr darauf sie auszuprobieren.
Bio/Roh/Glutenfrei/Originalgröße. 4,89€.
3 - Speisehanf Bratlinge von Hanf Natur: Uhhh, ein sehr spannendes Produkt! Hanf ist ja eine Pflanze mit sehr viel Potenzial und grade deswegen freue ich mich sehr darauf, es mal als etwas zu Essen auszuprobieren. Wir werden daraus wohl Burger machen und wenn sie gut sind, werde ich euch auf jeden Fall davon berichten.
Bio/Glutenfrei/Originalgröße. 2,98€
4 - Agavencreme von Lihn: "Sieht aus wie Honig" war mein erster Gedanke. Auf dem "Beipackzettel" steht auch das es genau das sein soll - ein veganer Honig-Ersatz. Ich stand eigentlich nie so auf Honig aber ich liebe Agavendicksaft. Daraus besteht auch die Agavencreme, die einzige weitere Zutat ist Inulin. Ich habe das Glas auch schon halb aufgebraucht, denn es schmeckt echt mega lecker! Ich werde es mir früher oder später also mal nachkaufen. 
Bio/Glutenfrei/Originalgröße. 3,99€.
5 - Premium-Bio-Kokosöl von Dr. Georg: Ein Produkt von dem ich schon sehr viel Gutes gehört habe. Von daher habe ich hohe Erwartungen an dieses "Wunderprodukt". Gibts Empfehlungen was ich am besten damit machen soll?
Bio/Glutenfrei/Roh/Minigröße. 1,99€.
6 - Bärlauch-Cranberry-Pesto "Heldenkraut" von Vita Verde: Ein Produkt was ich mir wahrscheinlich so nicht gekauft hätte, obwohl ich Bärlauch ja eigentlich sehr gerne mag. Die Kombi mit Cranberry wirkt sehr gewagt, von daher bin ich mal gespannt wie es schmecken wird.
Bio/Glutenfrei/Roh/Originalgröße. 4,99€.
7 - Reis-Kokos-Drink von Provamel: Dieses kleine Päckchen haben wir schon ausgeschlürft und es hat eigentlich ganz gut geschmeckt. Logischerweise sehr Kokoslastig, von daher wär es jetzt nichts was ich ständig trinken könnte. Aber für eine kleine Erfrischung zwischendurch ist es ganz nett.
Bio/Glutenfrei/Minigröße. 0,89€.
8 - Brazil Nut Guarana Riegel von Merlo's Best: Ich finde Riegel sind ja immer eine nette Sache, so als Zwischenmahlzeit. Und dann ist das auch noch ein Riegel, der nicht nur den Hunger stellt, sondern auch noch Energie liefert! Es sind Paranüsse enthalten, was ich auf jeden Fall echt toll finde, ich bin also sehr gespannt wie er schmecken wird!
Bio/Glutenfrei/Roh/Originalgröße. 1,69€.
9 - Schokolade von Lifefood: Ein kleines Täfelchen Schoki - was soll man dazu schon groß sagen? Kann man immer gebrauchen, ich bin mal gespannt wie sie schmeckt. Von Lifefood habe ich zwar bisher viel gehört habe noch nichts probiert.
Bio/Glutenfrei/Roh/Originalgröße. 1,95€.
10 - Brownie mit Paranüssen von der Fallerslebener Backwarenmanufaktur: Warum haben wir diesen Brownie noch nicht gegessen? Sieht einfach ganz wunderbar aus und wird bestimmt auch so toll schmecken. Dank der Nüsse und dem Dinkelvollkornmehl hat man sogar das Gefühl, dass es irgendwie gesund sein könnte! ;)
Bio/Originalgröße. 2,40€.
11 - Vegan Magazin "Ab heute vegan" vom Reformhaus: Naja. Das Magazin ist sehr dünn und wirkt nicht besonders hochwertig. Scheint auch eher was für Vegan-Neulinge zu sein. Wäre die Zeitschrift kostenlos, wär das absolut super. Aber dafür bezahlen? Kann man bleiben lassen.
1,50€.

Fazit:
Alles in Allem ist die Vegan Box wieder echt toll gewesen. Es waren viele interessante Produkte enthalten, die ich mit Freude testen werde. Nur die Zeitschrift ist ein Griff ins Klo. Außerdem waren wieder keine Kosmetikprodukte dabei...
Besonders begeistert bin ich davon, dass alle Produkte Bioqualität haben! Außerdem dem sind 8 von 11 Produkten glutenfrei und es waren auch 5 Rohkostprodukte enthalten. Es wurden also viele Interessant abgedeckt, echt super!
Vom Preis her war die Box auch sehr hochwertig, für 24,90€ habe ich Produkte im Wert von ca. 32,40€ bekommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen