Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 18. Mai 2014

Wenn hier irgendwer supergeil ist, dann wir! - Wochenrückblick vom 18.05.2014

Gemacht: Auch diese Woche war wieder sehr voll aber auch sehr spannend. Am Anfang der Woche habe ich neben Uni vor Allem mit der ghg Wahlkampf gemacht. Wir hatten einen Stand am Uniplatz und haben statt Flyer Äpfel aus der Region mit Banderolen, auf dem die Homepage zu unserem Onlineflyer stand, verteilt. Außerdem war eine Wahlinfoveranstaltung bei der sich alle antretenden Listen vorstellen konnten. Dienstag Abend war ich mit Marc bei dem neuen Programm von "Eure Mütter", was echt witzig und eine gute Abwechslung zum stressigen Alltag gewesen ist. Am Mittwoch war dann die Hochschulwahl. Ich war natürlich wählen, außerdem habe ich ein Referat gehalten und mit anderen zusammen Plakate für die Mahnwache gebastelt. Am Donnerstag hatte ich natürlich auch Uni und am Abend war dann ein weiteres Sommerfestplanungstreffen und danach ging es zur Wahlparty. Die Wahlergebnisse die bisher rausgekommen sind, sind einfach gradios für uns, die Grüne Hochschulgruppe, ausgefallen. Es ist einfach toll, für einen so anstrengenden Wahlkampf "belohnt" zu werden zumal es ein gutes Zeichen ist, dass Inhalte mehr überzeugen konnten als "supergeile" Sprüche. Freitag gab es einige Sachen für das Sommerfest zu organisieren und außerdem habe ich mich mit ein paar Leuten getroffen, mit denen ich einen Kochkurs plane. Samstag war die Mahnwache für die rumänischen Straßenhunde, von der ich euch hier berichtet habe. Den Rest des Wochenende habe ich vor Allem mit Uni-Zeug rumgebracht.
 
Gegessen: Limettennudeln mit Pilzen und Erbsen, Gemüsecurry auf Vollkornreis, Nudeln mit Tomatensoße, Sushi, ein Hot-Dog, Kartoffelauflauf, ein Tempeh-Burger und Kartoffelklöße mit einer Roulade und Erbsen. Außerdem habe ich ganz wunderbare deutsche Erdbeeren gefuttert, und anderes Obst natürlich.
 
Getrunken: Selter, Eistee und ein toller Chai-Latte. <3

Sportliches: Fahrradfahren. Und der Stress des Alltags. ;)
 
Geschaut: Die Heute Show, HIMYM und einige Youtube-Videos.
 
Gelesen: Einige wenige Blogartikel und Unitexte.

Gelauscht: Öhm... "Eure Mutter". ;D

Geschafft: Hochschulwahlkampf. Hochschulwahl. Unikram wie ein Text und ein Referat. Planungskrams. :)
 
Eingekauft: Nichts so richtig.

Gefreut: Das mega geniale Wahlergebnis. Aber sowas von! =D Und über die Vegan Box.
 
Geärgert: Och, eigentlich nur über das schlechte Wetter.

Interessantes: In nicht mal 2 Woche ist unser veganes Sommerfest, bei dem unter anderen auch Björn Moschinski dabei sein wird! Hier gehts zur Veranstaltung.

Nächste Woche...: Viel Sommerfestplanung, eine Protestaktion, GHG und ein Kochabend mit Freunden. :)

 

Blogartikel der Woche:

Video der Woche: Exemplarisch ein Video von "Eure Mütter". Einfach herrlich :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen