Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 15. Juni 2014

Endlich mit Kosmetikprodukt! - Vegan Box Juni

Gestern kam meine neue Vegan Box an und ich bin total schockiert, wie schnell die Zeit doch vergeht. Ist es ist tatsächlich schon Juni? Krass...:D
Aber genug davon, hier ist der Inhalt der aktuellen Vegan Box:


1 - BBQ Sauce Classic Style von Dirty Harry: Über dieses Produkt habe ich mich wahnsinnig gefreut, denn ich hatte schon länger ein Auge drauf geworfen. Aufgrund des Preises hatte ich mich dann doch immer dagegen entschieden. Nun bin ich wahnsinnig glücklich darüber, dass die Sauce endlich in meinem Besitz ist. Ich meine sie ist echt genial aufgemacht!
Bio/Glutenfrei/Originalgröße. 7,99€.
2 - Orangen Dressing und Dip von Emils: Als ich das Produkt gesehen habe, dachte ich erst es wäre ein Smothie oder so. Bei genauem Lesen ist mir dann aufgefallen, dass es ein Dressing/Dip ist. So richtig kann ich damit nichts anfangen, da ich Orangen außer pur nicht wirklich mag. Wird aber auf jeden Fall mal probiert und notfalls weiter verschenkt.
Bio/Glutenfrei/Originalgröße. 5,45€. 
3 - Drei Ingwer Tee von Pukka: Ich musste direkt lachen, als ich den Tee in meiner Box entdeckt habe. Wir haben so viel Tee zu Hause, dass wir eigentlich keinen mehr brauchen. Trotzdem freue ich mich wahnsinnig darüber, denn einen guten Tee kann man doch immer gebrauchen. Außerdem ist die Verpackung doch echt hübsch. 
Bio/Glutenfrei/Fairtrade/Originalgröße. 3,99€.
4 - Vollkorn-Zwieback von Sommer: Oh, Zwieback. Da ich nicht an Magen-Darm-Beschwerden leide, war meine Begeisterung anfangs eher verhalten. Aber irgendwie finde ich den Zwieback dann doch ganz cool, denn er kommt komplett ohne Zucker aus und besteht aus Vollkorngetreide. Eigentlich super. Von daher ist das Produkt in Ordnung, man kann Zwieback ja auch ohne Verdauungsbeschwerden essen. ;)
Bio/Demeter/Fairtrade/Originalgröße. 1,99€.
5 - Anti-Stress Pulver Maske: Yay, endlich ein Kosmetikprodukt! Und dann auch noch eine Maske, sehr interessant. Sie riecht sehr gut und ich bin wahnsinnig gespannt, sie mal auszuprobieren.  Der Preis ist natürlich extrem hoch, aber dafür ist es Naturkosmetik und wenn es dann auch noch was bringt, kann ich damit gut leben. Gekauft hätte ich mir die Maske wohl niemals.
Bio/Naturkosmetik/BDIH-Zertifiziert/Originalgröße. 14,90€.
6 - Soypresso: So ein typisches Kaffee-Kaltgetränk, nur eben mit Sojamilch. Ich finde es echt super, dass es sowas mit Sojamilch gibt und dass der Kaffee auch noch Fairtrade ist. Das Problem ist nur, dass ich Kaffee leider gar nicht mag. Ich kenne aber genug liebe Menschen, die das tun. Von daher werde ich damit jemandem eine Freude machen. =)
Bio/Fairtrade/Originalgröße. 1,89€.
7 - Nussriegel Garden Gusto von Foodloose: Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die "Hersteller" sehr gerne Riegel mit in die Vegan Box packen. Hin und wieder finde ich das ganz nett, aber immer muss das nicht sein. Dieser Riegel ist mit Nüssen, Kirschen und Aprikosen, klingt also eigentlich ganz gut. Mal sehen wie er schmeckt.
Bio/Glutenfrei/Originalgröße. 1,49€.
8 - Rohe Schoko Maulbeeren von Raw Chocolate Company: Ein sehr interessantes Produkt, da ich Maulbeeren bisher noch nie gegessen habe. Ich bin echt gespannt, wie sie schmecken werden.
Bio/Glutenfrei/Roh/Fairtrade. 1,89€.
9 - Yummies Cranberry von A. Vogel: Das ist das einzige Produkt, was ich schon probiert habe. Laut Beipackzettel sollen es Kaubonbons sein, von der Konsistenz her sind es aber eher Gummibärchen. Schmecken tun sie auf jeden Fall ganz gut. Außerdem gab es auch ein kleines Metalldöschen dazu, in dem man 5 Stück für Unterwegs einpacken kann.
Bio/Glutenfrei/Originalgröße. 3,99€.

Fazit:
Eine Vegan Box mit Höhen und Tiefen. Entweder finde ich die Produkte echt toll und interessant oder nicht wirklich gut. Die guten Sachen überwiegen natürlich von daher bin ich doch ganz zufrieden.
Super ist, dass alles in Bioqualität ist und auch sehr viele Produkte Fairtrade oder glutenfrei sind.
Ein riesen Pluspunkt ist der Wert der Vegan Box. Bezahlt habe ich dafür wie üblich ca. 25€. Die enthaltenen Produkte haben jedoch einen Wert von ca. 42€, was echt mega ist!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen