Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 8. Juni 2014

Um mal mit einem Gedicht zu beginnen... - Wochenrückblick vom 08.06.2014

Am See

Im hohen Gras zu liegen,
Zwischen all den Fliegen
Und Käfer krabbeln auch.
Wir liegen auf dem Bauch.

Zwischen Klee und Gänseblumen
Viele kleine Ameisen wuhlen.
Libelle fliegen ringsrum hier
Und zwischen drinnen liegen wir.

Der See nur ein paar Meter weiter,
Das Wetter ist sonnig und heiter.
Im Wasser sich erfrischen geh'n,
Am See da ist es wunderschön. 

Dieses Gedicht hat mein Freund heute geschrieben, als wir am See lagen.
Nehmt es als kleine Entschuldigung dafür, dass es die letzten zwei Wochen keine Rückblicke gab. Der mega große Stress ist jetzt aber vorbei und ich hoffe, dass ich jetzt wieder regelmäßiger bloggen kann.
_______________________________________________________________


Gemacht: Nach einem erfolgreichen aber anstrengenden Sommerfest-Wochenende hatte ich total das Gefühl, ganz unbedingt Urlaub zu brauchen. Jedoch musste ich natürlich trotzdem zur Uni und deswegen habe ich mehr oder weniger die Veranstaltungen besucht, die ich besuchen musste und habe dabei auch wieder einige interessante Dinge gelernt. Am Montag Abend saß ich noch mit dem restlichen Orga-Team zusammen, um unser Sommerfest auszuwerten. Wir sind alle sehr glücklich darüber, dass es so gut gelaufen ist und haben jetzt schon einige Idee für das nächste Mal. Am Dienstag war Vormittags ein Anti-Kürzungs-Flashmob, bei dem ich mit der ghg mitgemacht habe. Abends fand das Probekochen für den Kochkurs statt, den ich mit einigen Leuten plane. Wir haben viele leckere Sachen probiert und ich bin schon sehr gespannt, wie der Kochkurs laufen wird.  Mittwoch war interessanter Vortrag zum Thema "Ethik der Mensch-Tier-Beziehung", der auch aus der philosophischen Sicht sehr interessant war. Donnerstag war eine ghg-Sitzung und den Abend habe ich noch mit einem Getränk und einigen netten Menschen verbracht. Am Samstag waren wir auf dem Sommerfest in Jena, von dem ich euch hier ja bereits berichtete. Am heutigen Nachmittag war ich mit meinem Freund an einem See, was bei diesem Wetter einfach ganz wunderbar war.

Gegessen: Nudeln mit Pesto, Sesamspinat mit Räuchertofu, Süßkartoffelsuppe, Borritos, süßes Sushi aus Schoko-Pfannkuchen mit Pfirsich und Avocado, Burger, Tomatensuppe, Spargel, Spaghetti mit Gemüse-Bolognese, ein Hot-Dog und Kuchen auf dem Sommerfest in Jena und Pizza mit Räuchertofu, Zucchini und Frühlingszwiebeln.

Getrunken: Leckere Melonenbrause von Fritz, Selter und Hulunderblütenlemonade.

Sportliches: Rad fahren und Schwimmen im See.

Geschaut: Die Heute Show (Die letzte vor der Sommerpause =/), HIMYM und YouTube-Videos.
Gelesen: Neben Unitexten habe ich diese Woche gleich "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ausgelesen und freue mich schon sehr darauf, die Verfilmung zu sehen.

Gelauscht: Alles mögliche von OneRepublic bis Billy Talent.

Geschafft: Sommerfestauswertung. Ein wundervolles Buch. Unikrams.

Eingekauft: Das Buch "Das Schicksal ist ein mieser Verräter".<3

Gefreut: Das mega tolle Wetter. Ich möchte und werde darüber nicht meckern. Ich liebe den Sommer! Außerdem habe ich viel Zeit mit lieben Menschen verbracht.
 
Geärgert: Darüber, dass ich leider kein Urlaub machen kann..:(

Interessantes: Die ZDF-Doku, die am Dienstag kommen wird. Bin mal gespannt, auch wenn ich Attila Hildmann nicht wirklich mag.

Nächste Woche...: Eine Zirkusdemo. Uni. Das tolle Wetter genießen.



Blogartikel der Woche: Der Waschbärenreport von Kosmetik-Vegan.de. Der ist jede Woche sehr interessant, von daher verlinke ich euch hier mal stellvertretend den von dieser Woche.

Video der Woche: Simon von ungespielt bleibt vegan. Super Sache, ich freue mich sehr. Schaut mal hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen