Hallo meine Freundinnen und Freunde!

Mein Name ist Jenny, ich bin zur Zeit 20 Jahre alt und das ist mein Blog.
Hier geht es um meine Gedanken zu ökologischen Themen wie Umweltschutz, Tierschutz, Vegane/Vegetarische Lebensweise und vieles mehr.
Ich bin stets zu konstruktiven Diskussionen bereit, ja sogar erfreut, auch wenn ihr eine andere Meinung habt als ich.
Ich möchte niemanden meine Meinung aufzwingen und tolleriere andere Ansichten, solange sie nicht diskriminierend, beleidigend oder anderwältig verfassungsfeindlich sind.
Sonst bin ich für alles offen! =)

Sonntag, 17. August 2014

Sommer, was machst du da? - Wochenrückblick vom 17.08.2014

Gemacht: Das Gefühl von Ferien hat sich diese Woche irgendwie verflüchtigt, auch wenn ich nicht so viel zu tun hatte. Der Sommer macht scheinbar Urlaub, weswegen das Wetter echt nicht so Bombe war, leider. Am Montag war erst ein Treffen der Initiative wildtierfreier Zirkus und dann von Vegan in Halle. Es stehen in nächster Zeit wieder einige interessante Sachen an, auf die ich mich zum Teil schon sehr freue. Die darauf folgenden Tage hatte ich ein bisschen was für die Uni zu tun, was ich dann natürlich erledigt habe. Donnerstag war ich im Fahrradkino und habe den genialen Film "Bold Native" gesehen. Der Rest der Woche war ziemlich entspannt, ich habe noch ein bisschen was für die Uni erledigt, Computer gespielt, gelesen oder etwas Zeit draußen verbracht. Ein Beispiel dafür waren die wunderschönen Klausberge, in denen ich auch ein paar schöne Fotos gemacht habe. 
Überbelichtung kann auch nach was aussehen ;)

Gegessen: Farfalle mit Basilikumpesto, ein Seitan-Gemüsepfanne, Süßes Sushi, meinen heißgeliebten Nudelauflauf, Tomaten-Knoblauchsuppe, Kartoffelspalten mit Gurkensalat und Kartoffeln mit Seitan und grüne Bohnen. Außerdem sündhaft viele Mangos und anderes leckeres Obst.

Getrunken: Vor allem Selter, aber auch seit langem Mal wieder einen Tee. Es war teilweise schon sehr herbstlich die letzten Tage.

Sportliches: Ich habe im Fahrradkino etwas vor mich hin gestrampelt, ansonsten lief sportlich nicht so viel. Ich hoffe, dass sich das bald ändert.

Geschaut: Neben einigen YouTube-Videos habe ich mal wieder "Love Vegas" angeschaut. Mein Highlight war jedoch der Film "Bold Native", den jeder von euch mal gesehen haben sollte!

Gelesen: Einige Blogartikel und etwas für die Uni. Ich brauche dringend wieder ein neues Buch.
Gelauscht: Viel 30 Seconds to Mars, Rise Against und Green Day.

Geschafft:Ein bisschen was für die Uni. Ansonsten nichts...

Eingekauft: Ein lange Hose, endlich.

Gefreut: Über die schöne Zeit in der Natur. Und viel Vorfreude auf Berlin Ende des Monats.

Geärgert: Das Wetter :(

Interessantes:  Ende des Monats findet in Berlin das vegan-vegetarische Sommerfest statt und ich werde mit einigen lieben Menschen zwei Tage lang dort sein. Hier findet ihr mehr Infos.


Nächste Woche...: Einiges für die Uni. Eine Demo in Magdeburg.

Blogartikel der Woche: Ich habe einen wirklich tollen im Hinterkopf, weiß aber leider nicht mehr genau worum es ging oder wo ich ihn finde. Aber wenn es mir wieder einfällt, trage ich es nach.

Video der Woche: LeFloids "Let's FAQ together". Weil er einfach einer der besten ist. :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen